SAP

Kombination von Intent-Daten mit prädiktiven Analysen zur Verbesserung von ABM-Initiativen

E

Spielen

ERGEBNISSE

%

STEIGERUNG DES KÄUFERENGAGEMENTS

VERWENDETE PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN

Die Vermarktung komplexer Lösungen für mehrere Geschäftsbereiche an Kunden in aller Welt ist eine ständige Herausforderung für SAP, einen Anbieter von Unternehmenssoftware, der Kunden in mehr als 180 Ländern und über 21.000 Partnerunternehmen weltweit hat. Jorge Granada, Global Lead, Programs Center of Expertise, leitet ein Team, das das Marketing für jeden Geschäftszweig bei SAP koordiniert und orchestriert, und teilte seine Erfahrungen während einer Präsentation auf dem SiriusDecisions Summit 2020.

„Es ist schon schwer genug, die richtige Person im Finanzbereich zu finden, wenn man speziell eine Finanzlösung positionieren will“, so Granada. Die Vermarktung von Guided Outcomes erfordert die Identifizierung und Ansprache mehrerer Käufer innerhalb eines Unternehmens. Die Vermarktung intelligenter Technologiepakete erfordert, dass sowohl neue als auch bestehende Kunden über die Vorteile der Technologien aufgeklärt werden.

Durch die Zusammenarbeit mit MRP konnte SAP nicht nur Zielkunden identifizieren, sondern auch Standorte, Einkaufsteams und sogar bestimmte Personen, die als Käufer für ihre Produkte und Lösungen in Frage kommen.